Dienstag, 23. Oktober 2018

Besuch des Naturtheaters in Grötzingen

Letzten Mittwoch, am 11. Juli 2018, fuhren die zwei ersten
Klassen und die beiden zweiten Klassen der Grundschule
Frickenhausen mit Bussen nach Grötzingen, um sich dort
das diesjährige Kindertheaterstück ´Das Dschungelbuch`
anzuschauen.
Voll Vorfreude kamen die Kinder mit ihren
KlassenlehrerInnen und den begleitenden Eltern pünktlich
am Naturtheater an.
Wir saßen in den mittleren Reihen und konnten alles gut sehen und die vielen Schau-
spieler verstehen:
Mogli  ist ein kleines Menschenkind. Sein Vater wurde von einem Tiger getötet. Die Wöl-
fin Rakscha nahm den Jungen in das Wolfsrudel auf und beschützte es wie ihr eigenes
Kind. Zehn Jahre später taucht der Tiger Shir Khan im Dschungel auf und will Mogli als
seine Beute haben. Baghira der Panther und Balu der Bär versuchen Mogli das Nötige
beizubringen um im Dschungel zu überleben. Sie treffen marschierende Elefanten, gra-
bende Mäuse, feiernde Affen, drei lustige Geier und die Schlange Kaa. Der Leitwolf wird
von Shir Khan gestürzt. Mogli geht deshalb doch noch zu den Menschen.
Die Kinder verfolgten sehr interessiert die ansprechende Vorführung. Es waren viele Schauspieler in tollen Kostümen. Zufrieden fuhren alle wieder zur Schule zurück. Es war
ein toller Vormittag.