Mittwoch, 12. Dezember 2018

Besuch einer Kunstausstellung

Am Dienstag, den 23. Januar, besuchte die Klasse 1b mit ihrer
Klassenlehrerin Frau Schmidt und einer Mutter die Kunstaus-
stellung mit Bildern von Marc Chagall und Ernst Fuchs. Wir
fuhren mit der Tälesbahn nach Nürtingen. Das fanden einige
von den Kindern schon aufregend. Pünktlich konnte die Kunst-
historikerin Frau Honecker mit der Führung in der Kreuzkirche
beginnen.
 
Zuerst sahen wir ganz oben in der Kirche Bilder von Ernst    
Fuchs. Er malte seine Träume. Marc Chagall hatte davor schon seine Träume gemalt und
solche Bilder von ihm sahen wir danach. Es war toll zu beobachten, wie schnell wir mehr in
den Bildern sehen und von ihnen verstehen konnten. Bei den Bildern von Marc Chagall lern-
ten wir, wo und wie er sich in seinen Bildern malte und was bestimmte leuchtende Farben
bedeuteten. Nach der Führung fuhren alle begeistert und zufrieden nach Frickenhausen zu-
rück.