Samstag, 21. April 2018

Ausflug der 1er

„Am Dienstag, den 11.07.2017 war unsere Klasse 1a zusam-
men mit der Klasse 1b und der 8. Klasse wandern. Wir waren
auf vielen Spielplätzen. Das war sehr schön. Außerdem waren
wir auch auf einem Grillplatz am Waldrand …“  mit diesen Wor-
ten leitete ein Erstklässler seinen Bericht über unseren jahr-
gangsübergreifenden Schulausflug ein.

In der Tat machten sich knappe 60 Schülerinnen und Schüler der GMS Frickenhausen am vergangenen Dienstag auf den
 Fußweg nach Linsenhofen. Die 8.-Klässler waren unseren jüngsten Schulmitgliedern will-
kommene Spielgefährten, Wegweiser, Ratgeber, Ermunterer … – denn „wir sind wirklich
sehr viel gewandert“, haben gemeinsam Fußball gespielt „das war toll, Klein gegen Groß“
und „im Wald haben wir den Weg gesucht, fast wie in einem Labyrinth – aber dann waren
wir irgendwann mal draußen, zum Glück hatten die Großen ein Handy mit Navi dabei und
der Lehrer konnte das auch lesen“. „Mich hat das sehr verwundert, dass es kein Gemecker
gab, als wir einmal hin- und wieder zurücklaufen mussten“ äußerte eine Schülerin ihre
Überraschung über die ungebrochen gute Laune, die trotz kleinerer Hindernisse und Un-
wägbarkeiten bei Kindern und Begleitern bis zum Schluss anhielt. Das Fazit einer Erst-
klässlerin - „wir haben uns toll mit den Großen verstanden und jetzt habe ich sogar eine
Freundin in der 8. Klasse gefunden“ trifft den Nagel auf den Kopf: Wir hatten einen tollen
jahrgangsverbindenden Schulausflug!