Montag, 16. Juli 2018

Ausbildung zum Schulsanitäter

Seit diesem Schulhalbjahr lassen
sich insgesamt 14 Mädchen und Jun-
gen aus Klasse 6 der Gemein-schaftsschule zu Schulsanitätern
ausbilden.

Die Ausbildung ist eine Koopera-
tionsveranstaltung des DRK Nür-
tingen,  Abteilung Jugendrotkreuz, und der Schulsozialarbeit der GMS. Über ein halbes Jahr
hinweg lernen die Jugendlichen alles zum Thema Wundversorgung, Notruf, stabile Seiten-
lage und Wiederbelebung. Mit diesem erlernten Wissen starten sie dann im nächsten
Schuljahr als Schulsanitäter und sind damit die erste Gruppe des neuen Schulsanitäts-
diensts an der GMS Frickenhausen.